Können Sie mit einem Maulkorb das Bellen kontrollieren?

Anonim

Unsere Frage in dieser Woche war:

Dr. Debra - meine Nachbarin hat ihrem Hund einen Maulkorb angelegt, um das Bellen zu kontrollieren. Ich denke das ist falsch. Was denkst du? Er ist ein Outdoor-Hund und hat die Schnauze immer an. Ich denke, es muss locker genug sein, damit er essen und trinken kann, weil er nicht abnimmt.

Jason - Hobart, Texas

Antworten

Hallo, danke für deine E-Mail, Jason. Eine Schnauze sollte NICHT zur Kontrolle des Bellens verwendet werden. Nein, nein, nein. Ich halte das für unmenschlich. Es gibt andere Möglichkeiten, mit dem Bellen umzugehen. Mir ist klar, dass dies nicht Ihr Hund oder Ihre Aufgabe ist - aber der Besitzer sollte Barking in Dogs lesen.

Ich weiß, dass der Umgang mit Nachbarn schwierig sein kann. Wenn Sie gerne mit ihnen sprechen, drucken Sie den Artikel aus und sprechen Sie mit ihnen. Wenn Sie das Gefühl haben, nicht in der Lage zu sein, ist die Kontaktaufnahme mit der humanen Gesellschaft eine gute Option. Lassen Sie sie damit umgehen.

Sie müssen andere Alternativen zu einem Maulkorb für ihren bellenden Hund finden. Wenn sie nicht können, braucht der Hund wahrscheinlich ein anderes Zuhause. Das ist meine meinung

Grüße,

Dr. Debra

Um die neuesten Fragen zu lesen, klicken Sie hier!

Klicken Sie hier, um die vollständige Liste der Fragen und Antworten von Ask Dr. Debra anzuzeigen!