Was Ihr 6 Monate alter Welpe braucht

Anonim

Ihr 6 Monate alter Welpe hat bestimmte Bedürfnisse, um gesund zu bleiben! Das Folgende ist eine Liste der empfohlenen Wellness-Pflege für einen 6 Monate alten Welpen, einschließlich Tipps und Ratschlägen zu Entwurmern, Vorbeugung von Herzwürmern, Floh- und Zeckenbekämpfung, Kastration und Ernährung.

  • Impfstoffe - 6 Monate alte Welpen sollten alle ihre Welpenschüsse abgeschlossen haben. Dies bedeutet, dass er oder sie 2 bis 4 Schüsse im Abstand von 3 bis 4 Wochen von 6 bis 16 Wochen erhalten sollte. Wenn Ihr Welpe keine Impfungen hatte, benötigt er 2 Impfungen im Abstand von 3 bis 4 Wochen und eine Tollwutimpfung. Zusätzlich kann eine Lyme-Borreliose-Impfung empfohlen werden, abhängig vom Risikograd Ihres Haustieres. Bei einigen Hunden kann eine Bordetella-Impfung empfohlen werden.
  • Entwurmung - Die meisten Welpen in diesem Alter sind bereits entwurmt und erfordern keine zusätzliche Entwurmung, es sei denn, sie sind befallen. Ihr Tierarzt kann anhand einer Stuhlprobe feststellen, ob Würmer vorhanden sind. Alternativ kann ein Entwurmungsmittel verabreicht werden, das bei Hunden mit unbekannter Vorgeschichte oder ohne vorherige Entwurmung wiederholt werden kann. Viele Medikamente zur Vorbeugung von Herzwürmern bekämpfen Würmer, wodurch die Notwendigkeit einer routinemäßigen Entwurmung entfällt.
  • Vorbeugung von Herzwürmern - Die Vorbeugung von Herzwürmern ist für Welpen wichtig und sollte vor dem 6. Lebensmonat begonnen werden. Wenn Ihr Haustier älter als 6 Monate ist, kann Ihr Tierarzt eine einfache Blutuntersuchung durchführen und vorbeugende Medikamente verschreiben.
  • Floh- / Zeckenkontrolle - Abhängig von Ihrem Wohnort und Ihrer aktuellen Floh- / Zeckensituation gibt es sehr gute Medikamente zur Vorbeugung von Floh- und Zeckenkontrolle. Die besten und sichersten Produkte werden von Tierärzten verschrieben.
  • Kastraten - Die meisten Hunde sollten bereits kastriert oder kastriert sein, sofern dies noch nicht geschehen ist. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach den Empfehlungen.
  • Diät - Ihr Welpe sollte zweimal täglich ein hochwertiges Futter für Welpen seiner Größe zu sich nehmen. Berücksichtigen Sie das Alter, das Gewicht und das Aktivitätsniveau Ihres Welpen, wenn Sie entscheiden, wie viel er füttern soll. Jede Lebensmittelmarke hat unterschiedliche Nährstoffe, Kalorienmengen und Fütterungsempfehlungen. Es gibt keine feste Formel für die Fütterung eines Welpen. Überprüfen Sie die Empfehlungen des Herstellers, wie viel gefüttert werden soll. Je älter Ihr Welpe wird und je größer er wird, desto mehr Futter benötigt er täglich. Wiegen Sie Ihren Welpen jede Woche. Der ungefähre Kalorienbedarf für einen 6 Monate alten Welpen hängt von der Rassengröße und dem Aktivitätsniveau ab. Die Schätzungen umfassen Spielzeugrassen - 250 Kalorien, kleine Rassen 635 Kalorien, mittlere Rassen 975 Kalorien, große Rassen 1875 Kalorien und riesige Rassen 2800 Kalorien.

Ist die Haustierversicherung das Richtige für Sie?

Die beste Haustierversicherung bietet eine Deckung, die breit genug ist, um die Bedürfnisse Ihres Haustieres zu befriedigen, und bietet genügend Optionen, um die perfekte Deckung für Sie und Ihr Haustier zu erhalten.

Als einer der ersten Anbieter von Haustierversicherungen in den USA bietet PetPartners Hunden und Katzen in allen 50 Bundesstaaten seit 2002 eine erschwingliche, umfassende Krankenversicherung für Haustiere an. Vertrauenswürdig als exklusiver Anbieter von Haustierversicherungen für den American Kennel Club und die Cat Fanciers. Dank der stark anpassbaren Optionen von Association, PetPartners können Tierhalter einen Plan erstellen, der ihren individuellen Bedürfnissen und ihrem Budget entspricht - Sie zahlen also nicht für zusätzlichen Versicherungsschutz, den Sie nicht unbedingt benötigen oder möchten. Besuchen Sie noch heute www.PetPartners.com, um zu sehen, ob die Haustierversicherung für Sie und Ihre Familie geeignet ist. “)