Wie man U-100 und U-40 Insulin und Spritzen für Hunde und Katzen umwandelt | Drug Library 2020

Anonim

Insulin ist in verschiedenen Stärken erhältlich - üblicherweise als U-100 oder U-40 bezeichnet. Ein "U" ist eine Einheit. Die Zahlen 40 oder 100 geben an, wie viel Insulin (die Anzahl der Einheiten) sich in einem festgelegten Flüssigkeitsvolumen befindet - in diesem Fall ein Milliliter. Zum Beispiel hat U-100 100 Einheiten pro Milliliter und U-40 40 Einheiten pro Milliliter. Also ... U-100-Insulin ist konzentrierter. Im Vergleich zu U-40 enthält ein Milliliter im Wesentlichen 2 ½ Mal mehr Insulin.

Passend zu den verschiedenen Insulinen gibt es verschiedene Insulinspritzen, die dem Insulin entsprechen. Einige Spritzen sind U-40 und andere U-100. Es ist wichtig, die richtige Spritze mit dem richtigen Insulin zu verwenden, um die richtige Insulindosierung zu erreichen. Ihr Tierarzt sollte passende Spritzen und Insulin verschreiben. Die Flasche und die Spritzen sollten jeweils anzeigen, ob es sich um U-100 oder U-40 handelt. Stellen Sie erneut sicher, dass sie übereinstimmen.

Es ist möglich, die Insulinspritzen zu "konvertieren" und zu mischen und anzupassen. Die Verwendung nicht passender Geräte ist nicht ideal und sollte nur nach Rücksprache mit Ihrem Tierarzt und nach Bestätigung der "Dosis" und der von Ihnen verwendeten Geräte durchgeführt werden Fehler!).

Obwohl das Zusammenpassen von Insulin und Spritzen ideal ist, findet sich ein Besitzer gelegentlich mit Insulin und Spritzen wieder, die nicht zusammenpassen. Unten finden Sie eine Umrechnungstabelle, die Ihnen in solchen Situationen hilft. Daneben finden Sie den Betrag, den Sie für die Umrechnung benötigen.

WICHTIG: Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Tierarzt kommunizieren, bevor Sie Änderungen vornehmen. Es ist wichtig, dass er oder sie genau weiß, wie viel Insulin Ihre Katze erhält. Aufgrund der "Umstellung" müssen Sie ihnen unbedingt mitteilen, welche Art von Insulin und welche Stärke (U-100 oder U-40), welche Art von Insulinspritze (U-40 oder U-100) und welche Menge dies ist Sie können wirklich feststellen, wie viel Insulin Ihre Katze bekommt.

Wenn Sie diese Menge an U-40-Insulin verabreichen möchtenZeichnen Sie diese Menge in einer U-100-Spritze auf
0, 20, 5
0, 41, 0
0, 61.5
0.82, 0
1, 02.5
1.23.0
1.43.5
1.64.0
1.84.5
2, 05.0
2.25.5
2.46.0
2.66.5
2.87.0
3.07.5
3.28.0
3.48.5
3.69.0
3.89.5
4.010.0
4.210.5
4.411.0
4.611.5
4.812.0
5.012.5
5.213.0
5.413.5
5.614, 0
5.814.5
6.015.0
6.215.5
6.416.0
6.616.5
6.817, 0
7.017.5
7.218.0
7.418.5
7.619, 0
7.819.5
8.020, 0
8.220.5
8.421, 0
8.621.5
8.822, 0
9.022.5
9.223, 0
9.423.5
9.624.0
9.824.5
10.025, 0
10.225.5
10.426, 0
10.626.5
10.827, 0
11.027.5
11.228, 0
11.428.5
11.629, 0
11.829.5
12.030, 0

(?)

(?)