Anonim

Unsere Frage in dieser Woche war:

Ich glaube, alle Haustiere sollten krankenversichert sein, weil sie genauso krank werden wie Menschen. Wenn Ihr Haustier krank wird, ist es teuer, es behandeln zu lassen, daher zahlt es sich am Ende aus. Wenn Sie sie lieben, lohnt es sich. Was denkst du?

Mary Kramp

Antworten

Hallo Mary

Vielen Dank für Ihre E-Mail. Ich stimme mit Ihnen ein.

Ich glaube an eine Haustierversicherung. Eine gute medizinische Versorgung von Haustieren kann sehr teuer sein. Was ich Kunden sage, ist Folgendes: Wenn es schwierig oder unmöglich ist, sich eine unerwartet hohe Haustierkostenrechnung (z. B. 2.000 oder 5.000 USD) zu leisten UND Sie das Beste für Ihr Haustier wünschen, würde ich eine Haustierversicherung in Betracht ziehen.

Ich habe viele Haustiere mit medizinischen Problemen gesehen, die eine Behandlung erhalten und ein langes glückliches Leben führen, das sonst aus finanziellen Gründen eingeschläfert worden wäre. Mit der Haustierversicherung kann der Haustierbesitzer die besten Entscheidungen für sein Haustier treffen, ohne sich um die finanziellen Aspekte kümmern zu müssen. Es ist auch für mich als Tierarzt zufriedenstellend. Ich kann mein Bestes für die Haustiere tun, ohne Ecken schneiden zu müssen.

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Dr. Debra

Um die neuesten Fragen zu lesen, klicken Sie hier!

Klicken Sie hier, um die vollständige Liste der Fragen und Antworten von Ask Dr. Debra anzuzeigen!